Elektrosmog

Messungen, Beratungen und Sanierungsvorschläge zum Themengebiet Elektrosmog

Der Mensch hat in den letzten Jahrzehnten eine Vielzahl künstlicher Quellen von elektrischen und magnetischen Feldern und Wellen geschaffen. Andererseits hat er auch das natürliche Strahlungsklima der Erde beeinflusst (z. B. Zunahme der UV-Strahlung durch Zerstörung der Ozonschicht). Elektrische Felder, magnetische Felder sowie elektromagnetische Wellen können biologische Systeme beeinflussen.
Für die Umweltverschmutzung durch Felder wurde der Begriff „Elektrosmog“ eingeführt.
Die Elektrobiologie widmet sich den elektrischen und magnetischen Feldern technischer Art als gesundheitsschädliche Umwelteinflüsse. Es gibt kein einheitliches Krankheitsbild, u. a. weil elektrische und magnetische Felder und Wellen nicht direkt und monokausal zu Erkrankungen führen. Durch eine elektrobiologische Messung kann die Situation bezüglich technischer Felder und Wellen in Ihrer Umgebung abgeklärt werden.

Leistungen:

in Privatwohnungen/Häusern, an Arbeitsplätzen, auf Grundstücken

  • Langzeitaufzeichnungen
  • Schlafplatzuntersuchungen
  • Erarbeitung von Sanierungskonzepten und Abschirmmaßnahmen
  • Gutachtenerstellung
© 2015-2016 | bauwerkanalyse - Ingenieur- und Sachverständigenbüro