Schimmelpilzbefall

Einige Fallbeispiele zu Schimmelpilzbefall:

 

Schimmelpilze an den Fugen

Badezimmer

Schimmelpilzbildung in den Fugen und auf der Glasur der Fliesen

Schimmelpilze

Außenwand-/Fußboden

Die Besiedelung mit Schimmelpilzen erstreckt sich linear über den gesamten Anschlussbereich Fußboden-/Außenwand
Wand über Fußbodenleiste

 

Schimmel in der Ecke

Außenwand/Decke - Eckbereich

Der Schimmelpilzbefall befindet sich im Ichselbereich. Zumeist bilden sich hyperbelartige, vertikal ausgerichtete Flächen bewachsen mit Schimmelpilzen

 

Schimmelflecken am Fenstersturz

Fenstersturz

Im Bereich des Fenstersturzes ist eine flächige Ausbreitung von Schimmelpilzen zu beobachten
Decken-/Außenwandanschluss

 

Schimmel an der Fensterlaibung

Fensterlaibung

Schimmelpilze am unteren Bereich der Fensterlaibung
Im Anschlussbereich des Fensterrahmens zur Fensterlaibung ist ein annähernd dreieckiger Schimmelpilzbefall sichtbar.

 

Feuchteschaden

Wasserschaden

Schimmelpilzbesiedelung nach einem Wasserschaden

Sie hätten gerne mehr Information? Nehmen Sie Kontakt auf: Tel.: 0351 - 84 72 33 23

© 2006-2018 | Bauwerksanalyse Dresden – Elektrosmog-Messung -